Robert Redford zur Wahrheit

“Die Wahrheit ist immer schwerer zu finden. Aus vielen Gründen. In den Medien gibt es zu viele Lügen. Manche machen sogar aus Lügen ein Geschäft und verkaufen die Lügen. Das Problem ist, das läßt sich kaum nachverfolgen, weil es so viele Informationen und so unglaublich viele Informationskanäle gibt. Wie kann die Öffentlichkeit je entscheiden, was die Wahrheit ist, wenn so viele Geschichten für sich beanspruchen, die Wahrheit zu sein? Dabei finde ich, daß die Wahrheit zu kennen, für eine lebendige Gesellschaft von großer Bedeutung ist. Und daher, wenn wir keine Wahrheit haben, befinden wir uns im Chaos.”

Quelle: Stern.de